kleine Werbepause
Anzeige

Lee Hall

Victoria & Abdul

Im Leben der legendären englischen Königin Victoria, die bis zu ihrem Tod im Jahr 1901 fast 64 Jahre auf dem Thron verbrachte, spielten drei Männer eine besondere Rolle. Der Erste war ihr Ehemann und Vater ihrer neun Kinder, Prinz Albert von Sachen-Coburg und Gotha - diese große Liebesgeschichte wurde vor einigen Jahren mit Emily Blunt in "Young Victoria" fürs Kino adaptiert.

alphabet: 
U-V
Titel für Sortierung: 
Victoria & Abdul
Frank-Michael Helmke

Gefährten

Über Steven Spielbergs neuen Spielfilm „Gefährten“ zu schreiben, bedeutet in erster Linie über die eigene Erwartungshaltung zu schreiben. Man hat sich Schreckliches ausgemalt, als einem die ersten Bilder des frühzeitig veröffentlichten Trailers erreichten. Pferde, Krieg, Freundschaft – nichts als triefender Kinokitsch. GefährtenUnd die ersten Einstellungen des Films zeigen auch nicht den geringsten Willen, diesen Eindruck zu ändern.

alphabet: 
G
Titel für Sortierung: 
Gefährten
Patrick Wellinski

Toast

"Toast" ist zwar leicht verdauliche Kinokost, zerkrümelt aber leider vor unseren Augen vor lauter Konfliktlosigkeit.

alphabet: 
T
Titel für Sortierung: 
Toast
Margarete Prowe

Stolz und Vorurteil

Der Titel "Stolz und Vorurteil" lässt besonders in England Herzen schneller schlagen. Das liegt nicht nur an Jane Austens zeitlosem Roman, sondern vor allem an der BBC-Verfilmung von 1995 mit Colin Firth als Mr. Darcy in der Hauptrolle, die immer noch als erfolgreichstes BBC-Drama aller Zeiten gilt.

alphabet: 
S
Titel für Sortierung: 
Stolz und Vorurteil
Anna Plumeyer

Billy Elliott

Was zum Teufel kann einen eigentlich an England begeistern? Regnen tut es dort dauernd, aber kochen kann dafür da drüben keiner. Wenn es etwas gibt, wofür man die Insulaner doch irgendwie gern haben muss, dann ist es die Regelmäßigkeit, mit der dort filmische Juwelen produziert werden.

alphabet: 
B
Titel für Sortierung: 
Billy Elliott
Simon Staake