kleine Werbepause
Anzeige

Mike Nichols

Die Reifeprüfung

Besonderheiten
Kategorie: 
Filmszene GOLD
Gold-Teaser: 

Der Großvater aller Teen-Angst-Komödien: Mike Nichols' Film übers Erwachsenwerden

Mitte der 60er Jahre fand auch in Hollywood die konservativ-prüde Scheinheiligkeit der 50er ein Ende. Menschen hatten Sex, sogar in tabuisierten Beziehungen, und ja, die jungen Leute hatten tatsächlich keine Perspektive. In eine durch verstockte Rollenvorstellungen und realitätsferne Benimmklischees definierte heile Welt, in der Kinder mit Freuden in Vorortparadiesen aufwachsen, um genau so zu werden wie ihre Eltern, platzte 1967 Mike Nichols' Coming-of-age-Komödie "Die Reifeprüfung", und gilt seither als die Mutter aller verwirrten Film-Teenager.

alphabet: 
Q-R
Titel für Sortierung: 
Reifeprüfung, Die
Frank-Michael Helmke

Der Krieg des Charlie Wilson

 

Es ist eine Geschichte, die zwar förmlich danach schreit verfilmt zu werden, gleichzeitig aber selbst politisch interessierten Menschen bisher kaum bekannt gewesen sein dürfte. Während in der Ära des damaligen US-Präsidenten Ronald Reagan z.B. der Name des CIA-Waffenschiebers Oliver North jahrelang durch alle Medien geisterte, war das bei dem gleichzeitig agierenden Charlie Wilson nicht der Fall.

alphabet: 
K
Titel für Sortierung: 
Krieg des Charlie Wilson, Der
Volker Robrahn

Hautnah

"Was ist so toll an der Wahrheit? Versuch' zur Abwechslung mal zu lügen - denn mit dieser Währung wird in der ganzen Welt bezahlt. -- Dan (Jude Law)

alphabet: 
H
Titel für Sortierung: 
Hautnah
Volker Robrahn