kleine Werbepause
Anzeige

Sam Mendes

Spectre

spectre 1Es sind gute Zeiten für die Marke „James Bond“. Der aktuelle Darsteller der Titelfigur stößt allgemein auf große Zustimmung und hat sich spätestens mit „Skyfall“ endgültig etabliert. Einem Film, der rundum für große Begeisterung sorgte und nicht nur hier bei Filmszene ganz oben in der Hitliste der besten Filme das Jahres 2012 landete.

alphabet: 
S
Titel für Sortierung: 
Spectre
Volker Robrahn

Skyfall

bond „Casino Royale“ spaltete schon die Meinungen zum Thema „neuer anderer James Bond“, aber der wirkliche Litmus-Test für Freunde des britischen Agenten mit der Lizenz zum Töten war dann 2008 „Ein Quantum Trost“, zu dem die Diskussionen auch hier auf der Filmszene kontrovers geführt wurden.

alphabet: 
S
Titel für Sortierung: 
Skyfall
Simon Staake

Jarhead

Der eigentliche Krieg mag schnell vorbei gewesen sein, aber der Irak ist heute weit davon entfernt zur Ruhe zu kommen, und bis die aktuellen Ereignisse in Form von Spielfilmen aufgearbeitet werden, wird sicher noch einige Zeit vergehen. Überraschender ist da schon eher die Tatsache, dass sich Hollywood mit dem ersten Golfkrieg unter einem Präsident Bush bisher nur wenig beschäftigt hat.

alphabet: 
I-J
Titel für Sortierung: 
Jarhead
Volker Robrahn

Zeiten des Aufruhrs

Räumen wir den offensichtlichen und anscheinend unvermeidlichen Aufhänger für diesen Film mal gleich zu Beginn beiseite: Jawohl, dies ist die Wiedervereinigung der beiden "Titanic"-Hauptdarsteller Leonardo DiCaprio und Kate Winslet vor der Kamera. Elf Jahre nachdem sie das Glück und zugleich den Karriere-Ballast hatten, im bis auf unabsehbare Zeit erfolgreichsten Film aller Zeiten mitzuwirken, präsentieren sie sich nun wieder gemeinsam dem Publikum.

alphabet: 
X-Z
Titel für Sortierung: 
Zeiten des Aufruhrs
Volker Robrahn

American Beauty

 

alphabet: 
0-9 & A
Titel für Sortierung: 
American Beauty
Frank-Michael Helmke

Road to Perdition

 

alphabet: 
Q-R
Titel für Sortierung: 
Road to Perdition
Volker Robrahn